Wofür wir stehen

Der Dachverband der Österreichischen Filmschaffenden ist der Zusammenschluss der Interessen-vertretungen der österreichischen Filmschaffenden. Im Dachverband sind 17 Berufsvereinigungen organisiert.

Der Dachverband ist eine Plattform für gemeinsame filmpolitische Anliegen und Ziele. Er vertritt diese gegenüber Politik, Medien und Verwaltung durch aktive Einflussnahme auf alle im Sinne der Interessen und Aktivitäten der Mitglieder relevanten Entscheidungsprozesse.

Expert:innen des Dachverbands sind in allen wichtigen film- und kulturpolitischen Gremien des Landes aktiv. Der Dachverband ist Mitglied im Kulturrat Österreich, der auf europäischer Ebene in Culture Action Europe vertreten ist. Er bemüht sich zudem um die Vernetzung der Interessen europäischer Filmschaffender.

Gefördert von der Verwertungsgesellschaft der Filmschaffenden/VdFS http://www.vdfs.at

 

Der Dachverband

Vorsitzkollektiv

Markus Schleinzer

Stephanie Lexer

Claus Muhr

Nina Holzbauer

Petra Maier

 Thea Adlung, Christa Auderlitzky, Regina Breitfellner, Marc Brugger, Thomas Clemens, Gerhard Dohr, Lisa Faderl, Siegfried Friedrich, Amina Handke, Michaela Hiefler, Valentin Hitz, Andrea Hügli, Peter Janda, Sonja Lesowsky-List, Jessica Lind (Karenz), Alexander Linhardt, Philipp Mosser, Martina Poel, Paul Poet, Kiky von Rebental, Kathrin Resetarits, Marion Rossmann, Sebastian Schreiner, Paul Schwind, David Siebert, Daniel Steinbach, Axel Traun, Alexandra Valent, Barbara Weingartner, Barbara Windtner, Matthias Writze (Karenzvertretung für Jessica Lind)

Geschäftsführung

Zora Bachmann

Assistenz der Geschäftsführung

Anita Igersheim

 

Dank an die ausscheidenden Vorstandsmitglieder: Fabian Eder, Nora Friedel, Markus Harthum, Sophie Heizeneder, Astrid Heubrandtner, Lukas Kern, Doris Kittler, Benjamin Klein, Stephan Mussil, Susanne Neidhartt, Arne Nostitz-Rieneck, Stephan Richter, Lukas Rinner, Lothar Scherpe, Elisa Schmidt, Anna Katharina Wohlgenannt

 

Vertretung in diversen Gremien

Zora Bachmann, Kurt Brazda, Viktoria Hlawatsch, Walter Kindler, Maria Anna Kollmann, Philipp Mosser, Eva Spreitzhofer, Thomas Vögel
sind vom Dachverband in die diversen Kurien des
Künstlersozialversicherungsfonds entsandt.

Stephanie Lexer
ist im Beirat der Carinthian Film Commission, Ersatzmitglied ist
Paul Schwind.

Maria Anna Kollmann

Beirätin Kulturat Österreich

Zora Bachmann
ist Mitglied der Unesco-Arbeitsgruppe Kulturelle Vielfalt
und Obfrau des Kulturrat Österreich.

Mitglied der Arbeitsgruppe Kinderschutzkonzept.

In Memoriam

Peter Simonischek | *1946 ✝2023 | Nachruf lesen


Christiane Hörbiger | *1938 ✝2022 | Nachruf lesen


Andreas Sobotka | *1965 ✝2022 | Nachruf lesen


Anita Tumfart | *1946 ✝2022 | Nachruf lesen


Oliver Testor | *1964 ✝2022 | Nachruf lesen


Reinhard Schwabenitzky | *1947 ✝2022 | Nachruf lesen


Daniela Padalewski-Gerber | *1955 ✝2020 | Nachruf lesen


Mitglieder