Der Dachverband  |  Aktivitäten  |  Mitglieder  |  Links  |  Service
Der Dachverband  |  Aktivitäten  |  Mitglieder  |  Links  |  Service
ECHTE WIENER, 2008
© Bonusfilm / Foto: Petro Domenigg
Die aktuellen Verwerfungen in der Parteienlandschaft vor der Nationalratswahl am 15.10.2017 machen Fragen nach der Kunst- und Kulturkompetenz in den wahlwerbenden Parteien besonders virulent. Wer vertritt welche Positionen? Wer weiß, was Kunst- und Kulturschaffende brauchen? Welche kulturpolitischen Visionen und Umsetzungspläne stehen zur Wahl? Der Kulturrat hat sich seit dem Sommer mit simplen Multiple-Choice-Tests auf die Suche nach Antworten gemacht.
Zum Abschluss der Serie laden wir die wahlwerbenden Parteien ein, diese Fragen mit uns öffentlich zu diskutieren.

Podium:
Thomas Drozda (SPÖ)
Daniel Landau (Die Grünen)
Wolfgang Zinggl (Liste Pilz)
Manfred Rakousky (KPÖ Plus)

und Maria Anna Kollmann (Kulturrat Österreich, Geschäftsführerin Dachverband der Filmschaffenden)

Moderation: Ruth Weismann (Künstlerin, Redakteurin Augustin)
Eine Veranstaltung des Kulturrat Österreich ) in Kooperation mit der ARGE Kulturelle Vielfalt (Unesco Arge Kulturelle Vielfalt.

Achtung: Das Depot ist leider nicht mobilitätsbarrierefrei.

Außerdem angefragt, aber bisher keine Zusage von NEOS und ÖVP.

Multiple-Choice-Tests:
Finden Sie die Kunst- und Kulturkompetenz in Ihrer Partei!
Kulturrat Österreich

Rückfragen:

Kulturrat Österreich
contact@kulturrat.at
Kulturrat Österreich
Twitter
Gumpendorfer Str. 63b
1060 Wien

Mitglieder Kulturrat Österreich

ASSITEJ Austria - Junges Theater Österreich
BV - Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs
Dachverband der Filmschaffenden
IG Bildende Kunst
IG Freie Theaterarbeit
IG Kultur Österreich
Österreichischer Musikrat
IG Übersetzerinnen Übersetzer
Verband Freier Radios Österreich
VOICE - Verein für Leistungsschutz der SprecherInnen und DarstellerInnen




Eine Veranstaltung des Kulturrat Österreich

Downloads  |  Impressum
Dachverband der österreichischen Filmschaffenden | A-1070 Wien, Spittelberggasse 3 | Tel/Fax: 01/526 97 41 | e-mail: office@filmschaffende.at